07.01.2017 – Ehrungen für 35 Jahre im Spielmannszug – Tambourmajorin blickt positiv in die Zukunft

Andrea Meyer und Thomas Heming sind für 35 Jahre aktive Mitgliedschaft beim Spielmannszug Gescher mit dem Feuerwehr Ehrenzeichen des Landes Nordrheinwestfalen in Gold durch Stadtbrandinspektor Christian Nolte ausgezeichnet worden. Für zehn jährige Mitgliedschaft konnte auf der Jahreshauptversammlung des Zuges Jannes Blesenkemper und Pia Höing ausgezeichnet werden. Für vierzig Jahre aktive Mitgliedschaft wurde Hermann Gemsa mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Zuvor blickte Monique Bäing als Tambourmajorin nach einem Turbulentem Jahr positiv in die Zukunft. Musste noch im letzten Jahr das Konzept aufgrund der mangelnder Musiker geändert werden, konnte sie jetzt schon ein paar neue Gesichter Begrüßen. Durch intensive Gespräche seitens des Vorstandes haben zwei ehemalige Mitglieder bereits den Weg zurück gefunden. Zudem besuchen seit einigen Wochen ein paar ehemalige Spielleute aus Darfeld regelmäßig die Übungsabende im Gerätehaus. Um aber den Musikbetrieb wieder so ausüben zu können wie früher, reicht es noch nicht aus. Gerade bei den Trommlern fehlt es noch an Nachwuchs und sie würde sich freuen, wenn noch mehr Musikbegeisterte vorbei schauen würden.

Immer noch groß ist die Freude bei M. Bäing über den Ehrenamtspreis der Stadt Gescher und der Sparkasse Westmünsterland den der Spielmannszug im letzten Dezember entgegen nehmen durften. Mit dem Geld soll die Jugendarbeit im Verein unterstützt und weiter ausbaut werden.

Als weitere Punkte standen Wahlen auf der Tagesordnung. Claudia Blommel ist als neue Schriftführerin gewählt worden, nachdem Elke Gemsa nicht mehr zur Verfügung stand.Als Dank für ihre Arbeit erhielt sie ein Präsent von M. Bäing. Als Kassiererin ist Lena Meyer wiedergewählt worden.

Neu in den Festausschuss sind Lea-Marie Still und Florian Roeßmann gewählt worden nachdem turnusmäßig Hermann Gemsa und Lydia Schepers ausscheiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.