Bacchus Umzug – Karneval Gescher am 27.01.2013

Am 27.01.2013 versammelte sich der Karnevalsverein, seine Anhänger und die Prinzengarde vor dem Haus des damals noch amtierenden Karnevalsprinzen Günther Kemna auf der Feldstraße um den Bacchus wegzubringen. Für die passende Musik sorgten wie immer der Musikzug und der Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr Gescher. Trotz anfangs schlechten Wetters nahm der Tag noch einen guten Verlauf. Nach dem Umzug durch die Stadt wurde der Bacchus zum Rathaus gebracht und der Prinz hielt seine letzte Rede als solcher. Nachdem der Spielmannszug schließlich alle zum Hause Tenbrock gebracht hatte, wurde auf karnevalistische Art der letzte Abend des Prinzen Günther gefeiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.