Auftritt beim Büttabend am 13.11.2010

Nachdem der Karnevalsauftakt schon verregnet war startete der Büttabend auch nicht anders. Bei Strömenden Regen holten wir die Karnevaliten bei Anton Nieland ab und begleiteten sie musikalisch zum Hotel Tenbrock.

Als erste Starter durften wir den Büttabend 2011 eröffnen. Auf der Bühne spielten wir zum ersten mal den Hit „1000 Träume weit“ öffentlich und versuchten dem Publikum mit einem Street Cadences und „Laridah“ einzuheizten.

Fotos: Andreas Wies – www.einmalige-momente.eu

Weitere Bilder findet ihr auf der Homepage der Karnevalisten www.karneval-gescher.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.